logo

Dazn mein Vertrag

logo

Zwei Tage später kündigte DAZN an, dass es in den Vereinigten Staaten starten würde und dass es einen großen Rundfunkvertrag mit Eddie Hearns Matchroom Sport getroffen habe. [30] Im Rahmen des Deals streamt DAZN 32 Karten pro Jahr, darunter 16 britische Sky Sports Box Office-Karten sowie 16 in den Vereinigten Staaten (von Hearn als “zwölf massive Shows und vier absolute Monster” bezeichnet). Hearn behauptete, dass der Deal, der mindestens zwei Jahre dauern wird, mit einer Option auf eine sechsjährige Verlängerung (insgesamt 1 Milliarde US-Dollar über die Laufzeit des Vertrags, wenn er realisiert wird), ein “bahnbrechender Deal in der Geschichte des Boxens” sei. [31] [32] Am 17. Oktober 2018 gab DAZN bekannt, dass sie einen Fünfjahresvertrag über einen Fünfkampf mit dem mexikanischen Boxer Canelo Alvarez im Wert von mindestens 365 Millionen US-Dollar unterschrieben hat, beginnend mit seinem damaligen Kampf gegen Rocky Fielding im Dezember um den WBA-Titel im Supermittelgewicht. Zuvor hatte er sich mit HBO verbündet, das angekündigt hatte, die Boxsendungen einzustellen. Der Vertrag wurde von Giancarlo Stantons Vertrag mit den Miami Marlins in Höhe von 325 Millionen US-Dollar als der hochwertigste Vertrag mit einem einzelnen Athleten im Sport (seit Mike Trouts 10-Jahres-Vertrag mit den Los Angeles Angels im Jahr 2019 überholt). [41] [42] [43] Vorerst nutzt Skipper hauptsächlich Boxen, um das Abonnentenwachstum in den USA anzukurbeln . “Boxen ist einer der wenigen Orte, an denen Fans tatsächlich direkt Geld für eine bestimmte Veranstaltung und eine bestimmte Sportart bezahlt haben”, sagt er. “Es gab nur sehr wenige langfristige TV-Verträge, die den Eintritt verhinderten.” Der Bundesliga-Verkauf fand vor dem Hintergrund leerer Stadien und ungewöhnlicher Sommerpläne statt, als die Ligen ihre unterbrochene Spielzeiten beendeten, um die Zuschauernachfrage zu befriedigen und – was vielleicht noch wichtiger ist – das Risiko der Nichtzahlung durch ihre Senderpartner zu begrenzen. (Die Bundesliga hat einen millionenschweren Streit mit Der Eurosport von Discovery Inc.

noch nicht beigelegt, der aus einem Vertrag ausgestiegen ist, um Spiele zu zeigen, für die er übertragen wurde.) DAZN will die Bundesliga in Deutschland weiter ausstrahlen, obwohl Sublizenzgeber Eurosport aus dem Vertrag mit der Liga aussteigen will. Alvarez ist heute der mit Abstand größte PPV-Boxstar. In den letzten sechs Jahren hat er mehr als 8 Millionen Buys und 600 Millionen US-Dollar Umsatz im Kampf um HBO und Showtime errungen. Aber sein neues Zuhause ist der Over-the-Top (OTT) Sport-Streaming-Dienst DAZN (ausgesprochen “da-ZONE”). Das Videoabonnement-Geschäft startete 2016 in Europa und Japan, bevor es im vergangenen Herbst in die Vereinigten Staaten auswanderte, als es Alvarez einen astronomischen Vertrag über 365 Millionen US-Dollar für 11 Kämpfe in den nächsten fünf Jahren unterzeichnete. Zu dieser Zeit war es der größte garantierte Vertrag in der Geschichte des Sports (Baseball Mike Trout hat seitdem den Rekord mit seinem 426,5 Millionen DOLLAR Deal im März übertroffen). Es hat üppige Ausgaben für Rechte ausgegeben, darunter eine 1 Milliarde Us-Dollar Partnerschaft mit Matchroom Boxing und einen 365-Millionen-Dollar-Deal mit dem Boxer Canelo Alvarez, der zu dieser Zeit der reichste Athletenvertrag in der Sportgeschichte war. Skippers ESPN-Amtszeit endete abrupt im Dezember 2017, als er nur einen Monat nach der Unterzeichnung eines neuen Dreijahresvertrages zurücktrat.

Er zitierte eine “Substanzsucht”, obwohl viele glaubten, dass es eine tiefere Geschichte gab, insbesondere mit der Me Too Bewegung, die an Dynamik gewann.

Ähnliche Artikel zum Thema:

    Keine Treffer
logo

Keine Kommentare zugelassen.

logo
logo
© 2009 pin-shot.de Der Tischfußball Blog all rights reserved | Designed by elegantthemes | Impressum | Datenschutzerklärung | Partner | webeinträge